Fotosafari – wunderschönes Brandenburg

Schönes Wetter - Sonne pur. Zeit für JWD. Das schöne Wetter habe ich zum Anlass genommen wider einmal Bogenschießen zu fahren. Auf dem Weg nach Torgelow, musste ich öfter anhalten und knipsen. Ich konnte einfach nicht anders, es gibt wirklich extrem schöne Ecken in Brandenburg. Die Fahrt Richtung Bad Freienwalde ist sehr zu empfehlen. Naturweiterlesen ⟶

Fotosafari – Berlin Mitte, Hotspots in Zeiten der Corona-Seuche

Faszinierend und erschreckend zugleich -ein fast menschenleeres Berlin-. In Zeiten der Corona-Seuche bleibt der Tourismus auf der Strecke. Eine Katastrophe für alle Menschen die ihren Lebensunterhalt mit Tourismus verdienen. Was dem einen Leid, ist dem anderen... Im Moment kann man Hotsports in Berlin auch ohne Langzeitbelichtungen fotografieren und hat trotzdem leere Plätze auf dem Abzug.weiterlesen ⟶

Fotosafari – Weinberg und ECM-Station Glienick

Wieder einmal bin ich aufgebrochen zur Suche nach Motiven für meine LostPlaces Fotosammlung. Ich konnte mich noch gut an eine Störsender-Station der Sowietarmee erinnern. In Glienick befindet sich eine solche ECM-Station (Electronic Counter Measures), mit der die Funksignale vom Berliner Teufelsberg gestrört wurden. Ein Teil eines Angriffssegment für den Ernstfall, um die Radargelenkten Raketen derweiterlesen ⟶

Fotosafari – Empty Berlin-eine Reise durch die leere Stadt

Die Coronakrise, ist erschreckend und aufregend zugleich. Vormals stark frequentierte Plätze, sind nun menschenleer. Wie schon bei den Fotosafaris Paul-Löbe-Haus, Reichstag, Brandenburger Tor und Kongresshalle, konnte ich nun auch die Flughäfen völlig leer vorfinden. Diese Bilder, sind ein Zeugnis der geschichtlichen Ereignisse und sind nach der Corona-Krise nicht mehr replizierbar. Bilder downloaden.