Fotosafari-Cristalica Döbern ein Zufallsfund auf dem Weg nach Kromlau

Seit mehr als 150 Jahren wird in Döbern hochwertiges Glas produziert. Einst Hochburg der Glasherstellung, ist Cristalica heute eine der letzten aktiven Glashütten in Deutschland. Die einzigartige, 18 m hohe Glaspyramide am Standort ist ein echtes Shopping-Paradies und zugleich das größte Glaspyramidenkaufhaus der Welt. Auf 2.000 m2 können hier vollendete Glasunikate und mehr als 10.000weiterlesen ⟶

Wie kann ein Fotograf den Verkaufswert eines Fotos ermitteln?

Eine kleine Hilfestellung zur Verkaufspreis-Berechnung Wenn es darum geht, einen angemessenen Verkaufspreis für ein Foto zu ermitteln, tun sich viele Fotografen schwer. Oft wird dann ein völlig unrealistischer Preis angegeben. Das führt dazu, das ein Bild entweder nicht verkauft wird da es zu teuer ist, oder zu billig verkauft wird.  Sie wollen aber ein angemessenenweiterlesen ⟶

Fotosafari-Azaleen- und Rhododendronpark Kromlau

Im Jahr 1842 erwarb der Großgrundbesitzer Friedrich Hermann Rötschke, ein Zeitgenosse des Landschaftsgestalters Hermann Ludwig Heinrich Fürst von Pückler-Muskau, das Gut Kromlau. Ab 1844, mit den ersten Anpflanzungen einheimischer und fremdländischer Gehölze in diesem Gut, stellte Rötschke fast die Hälfte seines Besitzes zur Gestaltung des Parks zur Verfügung. Es wurden Basaltsteine mit Ochsenkarren aus verschiedenenweiterlesen ⟶